Tagesarchive: 23. Juni 2011

Ergänzungen zum Transfergeflüster

Nach fast fünf Tagen, in denen ich mich nicht zu Wort gemeldet habe, nun ein paar Ergänzungen die in den letzten Tagen z. B. bei Transfermarkt.de, Fußball Transfer.com, den einschlägigen Hamburger Zeitungen oder eben auch auf verschiedenen englischen Internetseiten zu lesen waren. Generell gilt aber: Der HSV schweigt in dieser Transferperiode. Dies ist ungewohnt nach vielen, vielen Jahren in denen der HSV-Fan schon lange vor der Verpflichtung oder Abgabe eines Spielers Bescheid wusste. Leider aber auch so mancher Transfer deshalb nicht zu stande kam. Deshalb ist es geradezu wohltuend, obwohl ja auch in gewisser Weise langweilig, dass es vom bzw. über den HSV etwas zu lesen, hören oder sehen gab wenn auch etwas als fix und in trockenen Tüchern vermeldet werden konnte.

Weil aber gerade in der Sommerpause nichts so viel Spaß macht wie das Spekulieren über Zu- und Abgänge auch von mir ein paar Anregungen hierzu:

Ivan Lendric/HSK Zrinjski Mostar/Bosnien Herzegowina

Name im Heimatland: Ivan Lendrić Geburtsdatum: 08.08.1991 Geburtsort: Solin Alter: 19 Größe: 1,84 Nationalität: Kroatien Position: Sturm – Mittelstürmer Fuß: rechts Marktwert: 300.000 € aktueller U 21 Nationalspieler Kroatiens, 28 Spiele, 16 Tore, 2 Vorlagen War von Hajduk Split an Mostar ausgeliehen bis 30.06.2011. Vertrag bei Split bis 30.06.2014

Quelle: Dalmacijanews

„Die Deutschen sind bereit 1.000.000 € für Lendrić aufs Konto Hajduk Split’s zu überweisen. In der letzten Saison ist Lendrić im Trikot Zrinjski Mostar’s ausfgeblüht, als er in der bosnischen Liga Torschützenkönig wurde. Mit 16 Toren in 26 Spielen hat er das Interesse vieler ausländischer Klubs geweckt. Allem Anschein nach hat der HSV am Schnellsten von allen reagiert. Es hängt jetzt nur noch davon ab, ob der Vorstand Hajduk’s bereit ist das Angebot anzunehmen.“

Er gilt als deutlich wahrscheinlicher als Thomas Ulimwengu

Jan Lecjaks/ ausgeliehen an RSC Anderlecht bis 30.06.2011/FC Viktoria PLzen

Geburtsdatum: 09.08.1990 Geburtsort: Pilsen Alter: 20 Größe: 1,85 Nationalität: Tschechien Position: Abwehr – Außenbahn links Fuß: links Marktwert: 800.000 €

Aktueller tschechischer U 21 Nationalspieler, Liga: 20 Spiele, 2 Vorlagen, Europa League (-qualifikation) 8 Spiele, 3 Vorlagen, Jupiler Pro League Play Off I: 10 Spiele, 1 Vorlage Stand zuletzt mit seiner U 21 Nationalmannschaft im Halbfinal der U 21 Europameisterschaft.

Quelle: Matz ab

Frank Arnesen ist unterdessen dieses Wochenende noch mal mit seiner Familie unterwegs, ehe es „ab Montag keine Familie mehr gibt“, wie Arnesen mit einem Augenzwinkern ankündigt. Zuletzt hatte sich der Däne bei der U-21-EM umgesehen, dort auch das tschechische Talent Jan Lecjaks angesehen. Der Linksverteidiger aus Pilsen ist aktuell an den RSC Anderlecht ausgeliehen, die gerade eine Kaufoption über 900000 verstreichen ließen. Allerdings gilt der 19-Jährige beim HSV nur als möglicher Backup, sollte Marcell Jansen entgegen aktueller Erwartungen doch noch den Klub wechseln.

Ludovik Obraniak/OSC Lille

Name im Heimatland: Ludovic Joseph Obraniak Geburtsdatum: 10.11.1984 Geburtsort: Longeville-lès-Metz Alter: 26 Größe: 1,74 Nationalität: Polen und Frankreich Position: Mittelfeld – Offensiv-Allrounder Fuß: links Marktwert: 4.000.000 €

Vertrag bis 30.06.2012, insgesamt in der letzten Saison 43 Spiele, 4 Tore, 7 Vorlagen, aktueller polnischer Nationalspieler

Quelle: Fussballtransfers.de,

Und für Obraniak allem Anschein nach die letzten im Trikot des OSC. „Ein Wechsel nach Deutschland ist in diesem Sommer sehr wahrscheinlich“, verrät Daniel Neuber von der Berateragentur Grass is Green auf Nachfrage von Fussball Transfers. Obraniak befinde sich unter verstärkter Beobachtung, zuletzt beim Aufeinandertreffen seiner Nationalmannschaft mit der Auswahl Frankreichs Anfang des Monats: „In Warschau waren einige Vereinsmanager von deutschen Top-Vereinen auf der Tribüne.“

Darunter auch Vertreter des VfL Wolfsburg und des Hamburger SV. Die Sympathie der beiden Nordklubs sei konkret, so Neuber: „Wolfsburg und der HSV bekunden großes Interesse.“ Obraniak könnte dank seiner Vielseitigkeit die Löcher in der Offensive der beiden Interessenten verringern. Der 26-Jährige ist sowohl hinter den Spitzen als auch auf der Position im linken offensiven Mittelfeld einsetzbar. Er zeichnet sich durch ein gutes Auge sowie gefährliche Eck- und Freistöße aus. Ein Kreativspieler?

In die Kategorie Kreativspieler gehört ganz sicher der Vorgänger von Rafael van der Vaart bei den Tottenham Hotspurs: Jermaine Jenas

Name im Heimatland: Jermaine Anthony Jenas Geburtsdatum: 18.02.1983 Geburtsort: Nottingham Alter: 28 Größe: 1,81 Nationalität: England Position: Mittelfeld – zentrales Mittelfeld Fuß: rechts Marktwert: 8.500.000 € Vertrag bis 30.06.2013, insgesamt in dieser Saison 27 Spiele, 2 Vorlagen

Quelle: people.co.uk

Transfer news: Tottenham’s Jermaine Jenas wanted by Hamburg and Fenerbahce

Former Chelsea sporting director Frank Arnesen is now at Hamburg and has already brought in Jeffrey Bruma, Michael Mancienne, Gokhan Tore and Jacopo Sala.

Arnesen has now recommended the club join the race to take Jenas from Tottenham, where his first team opportunities are limited.

Da es ja laut Frank Arnesen einzig noch um einen offensiven zentralen Mittelfeldspieler für das in der kommenden Saison wohl favorisierte Spielsystem 4 – 3 -3 geht, mithin einen echten Zehner und es wohl einen aussichtsreichen Kandidaten gibt, über den die beteiligten Vereine wohl schon in konkreten Gesprächen sind, wird sich der HSV auch noch, aber nicht nur deshalb von Spielern trennen. Wer wird unsere neue Nummer 10 (23)?

Nach einer Meldung von Transfermarkte.de am heutigen Donnerstag ist der Deal zwischen HSV und OSC Lille perfekt und David Rozehnal wechselt zu/bleibt bei Lille.

Gute Nachrichten vermeldet ebenfalls Transfermarkt.de für Guy Demel. Er soll die Qual der Wahl zwischen drei Angeboten aus der Premier League haben. Ich wünsche ihm eine gute Entscheidung. Arnesen sprach in seinem jüngsten Interview auf HSV.de davon, dass es gut möglich ist, dass er zum Trainingsauftakt am Sonntag schon nicht mehr dabei ist.

Die Hamburger Morgenpost Hatte jüngst spekuliert, dass es eine ernstzunehmende Option ist, dass Juan Figer (Ex-Berater von Alex Silva und Halter von 50 Prozent der Transferrechte am Spieler) auch die zweite Hälfte der Transferrechte erwerben will. Wie Ihr wisst, endet in Brasilien die Transferperiode schon am 15.07.2011, bis dahin muss Einigkeit erzielt werden. Bei seinem gegenwärtigen Verein Sao Paulo FC wird er nach Streitigkeiten mit Vereinsoberen wohl nicht bleiben. Angeblich sind drei Klubs an ihm interessiert.

Auch im Fall Pitroipa ist noch keine Entscheidung gefallen. Das angekündigte und verbesserte Angebot von Stade Rennes ist noch nicht eingetroffen. Scheinbar gibt es ebenfalls aus Köln keine Anfrage oder Angebot. Der HSV verbessert mit der inzwischen mehrfach wiederholten Aussage, dass man ihn nicht abgegeben muss und auch nicht unbedingt will, die eigene Verhandlungsposition.

Frank Arnesen betonte in seinem Interview noch einmal, dass Eljero Elia sicher beim HSV bleibt. Demnach soll Elia gesagt haben: „ Ich bin mit 100 Prozent beim HSV.“ Es wäre schön wenn wir ihn wieder so aufspielen sehen könnten wie in seinen ersten Spielen für den HSV. Dann hilft er uns ganz sicher.

PS: Gott sei Dank, ab Sonntag, 18.00 Uhr rollt endlich der Ball wieder bei uns im Lande. Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft 2011. Unsere Mannschaft kann etwas Außergewöhnliches erreichen. Etwas, dass es selbst im Männerfußball und dies obwohl es hier schon seit 1924 Weltmeisterschaften gibt noch keine Mannschaft erreicht hat. Drei Mal in direkter Folge Weltmeister ist bisher noch keine Nationalmannschaft geworden. Mein Tipp: Unsere Frauen schaffen das! Und werden zum dritten Mal in Folge Weltmeisterinnen.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: