Tagesarchive: 9. September 2011

In 23 Stunden wissen wir mehr

Wir werden wissen wer das Hinspiel um die Norddeutsche Meisterschaft gewonnen hat. Wir werden klarer sehen, ob die Mannschaft in Länderspielpause dazu gelernt hat, ob sie Fortschritte erzielen konnte. Wir werden auch erfahren haben ob sie den Kampf annimmt, der notwendig ist in einem Nordderby bestehen zu können. Nach dem Spiel wissen wir ob die Hamburger Medien zurückrudern müssen oder ob sie Volldampf voraus ausgeben zum Abschuss von Oenning.

Es wird nach dem Spiel allerdings noch keine völlige Klarheit darüber herrschen wie der weitere Saisonverlauf sein wird. Das Spiel kann richtig positiv zu Buche schlagen wenn unser HSV mit einer mutigen, couragierten und engagierten Leistung aufwartet. Erst recht wenn wir dabei auch noch drei Punkte aus Bremen mitnehmen. Der damals 16 jährige Boris Becker sagte sinngemäß nach seinem ersten Wimbledon Sieg: Ich habe es mental mehr gewollt! Das ist genau das was ich morgen von unserem HSV sehen will, dass sich die Mannschaft bedingungslos reinhaut, für den geschlagenen Nebenmann zur Stelle ist und sich am Ende selbst belohnt! Morgen steigt ein Spiel in dem eine neue HSV-Mannschaft, die den Titel Mannschaft auch verdient, geboren werden kann. Hoffentlich schafft sie das!

Voraussichtliche Aufstellung laut hsv.de:

Hamburger SV: Drobny – Mancienne, Westermann, Rajkovic, Aogo – Jarolim, Tesche, Skjelbred, Jansen – Guerrero, Petric

Weiterhin im Kader: Mickel, Bruma, Sternberg, Rincón, Kacar, Töre, Berg

Nicht dabei: Diekmeier (Oberschenkelprobleme), Son (Außenbandanriss), Stepanek (Aufbautraining nach Knie-Op), Arslan (Trainingsrückstand), Sala (Trainingsrückstand), Besic, Nagy, Bertram, Ingreso, Castelen (alle HSV II), Behrens (Bauchmuskelzerrung), Neuhaus

Trainer: Michael Oenning

Werder Bremen: Wiese – Sokratis, Prödl, Wolf, Schmitz – Bargfrede – Fritz, Hunt – Marin – Pizarro, Arnautovic

Weitere Kaderspieler: Mielitz (Tor), Naldo, Ekici, Ignjovski, Trinks, Wesley, Rosenberg, Thy

Nicht dabei: Boenisch (Reha nach Knieoperation), Silvestre (Reha nach Knieoperation), Borowski (Knöchelprobleme), Avdic (Rückenprobleme), Ayik (Kreuzbandriss)

Trainer: Thomas Schaaf

Schiedsrichter:
Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Burgdorf)
Assistenten: Markus Häcker (Waren/Müritz), Bastian Dankert (Rostock)
Vierter Offizielle: Christian Fischer (Hemer).

Mein Tipp: 1 : 2

Nur der HSV!

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: